Header 0
Header 1
Header 4
Header 3
Header 2


Nächste Veranstaltungen in der Region

Büchertausch bei Kaffee und Kuchen

Sonntag, 22.01.2017

Ab 12 Uhr bis 16 Uhr

Platzt Ihr Büchergestell aus allen Nähten und Sie sind trotzdem noch lesehungrig?

Wir möchten Sie zu einem unkomplizierten, nichtkommerziellen Tausch von Büchern einladen.

Heute haben Sie Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen Bücher zu bringen und auch mitzunehmen.

 

 

 

Unkostenbeitrag:10.– / Begünstigte 5.– Kinder bis 10 Jahre: gratis

 

 

Anmeldung: 076 343 32 82 (gerne per SMS)

Info: http://www.philosophe.ch/

 

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Uhrzeit: 12:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

The Boogie Soulmates (D)

Donnerstag, 26.01.2017

Die Boogiesoulmates muss man hören – funky & sexy!

 

Elegant und charmant, mit einer Stimme die berührt, führt die Sängerin Alicia Berg durch das Repertoire.

 

Unterstützen Sie unsere Aktivitäten, besuchen Sie unsere Konzerte und erleben Sie Live-Musik der Spitzenklassen im kleinen Kreis -hautnah!

 

Home made cooking ab 19:15 Uhr bis Konzertbeginn; bitte Essen vorbestellen.

 

Auskunft und Reservationen unter Tel. 079 629 56 34

Uhrzeit: 20:30 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Pim Newland Two: kräftig und subtil zugleich!

Donnerstag, 26.01.2017

Pim Newland Two ist das zweite Solo-Projekt von Pim Nieuwlands, der schon mit vielen bekannten Musizierenden und Musikbands auftrat, zum Beispiel mit Nubya, Baschi, Fabienne Louves, Gigi Moto, Ivo oder in der The Voice of Switzerland-Band. Zusammen mit Niklaus Gehring an den Drums (Ana Scent, Blue Veins, Ringo) holt er in einer minimalen Besetzung das Maximum aus seinen eigenen Songs heraus. Ob reduziert baladesk oder wuchtig und gross: Das Duo klingt ohne jegliche Mithilfe von Playbacks oftmals weitaus grösser als erwartet. Die Band ist vorderhand ohne CD und ausschliesslich live unterwegs. Studioversionen der Songs sowie Live-Mitschnitte von Two kann man sich aber jederzeit auf www.pimnewland.ch anhören, bzw. anschauen. Je nach Location laden Two jeweils Überraschungsgäste zu sich auf die Bühne ein.

 

Bücheler-Hus
Dorfstrasse 47
8302 Kloten

 

Ticket CHF 25.00
Mitglieder CHF 15.00

Vorverkauf online oder von Di bis Sa bei der Buchhandlung Hibou, Schaffhauserstrasse 147 in Kloten, Telefon 044 813 11 49

Abendkasse und Türöffnung ab 19.15 Uhr

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Abschlusskonzert SAITENsprung ARTiger Frauen

Freitag, 27.01.2017

Über zwanzig Jahre ist es her, dass sich Erica Brühlmann-Jecklin, Barbara Gugerli-Dolder und Marianne Schauwecker zum Liedermacherinnen-Trio SAITENsprung ARTiger Frauen zusammenfanden. Die drei Troubadourinnen wurden bald bekannt als ein „Trio mit tiefsinnigem Schalk“, das neben witzigen, nachdenklichen und poetischen Mundartliedern auch zeitkritische Themen besingt, dabei aber nie an Humor und Leichtigkeit einbüsst.

 

Dreimal traten die drei Frauen im ausverkauften Sigristenkeller bereits auf: 1997 anlässlich der Herausgabe ihrer ersten CD „Sprüng“, 2002 bei der Lancierung der zweiten CD „Läbesluschtig – Läbeschlaschtig“ und schliesslich 2006 zur Feier ihres 10-jährigen Jubiläums „Zehn Jahre und kein bisschen artig“. So ist es nur folgerichtig, dass nun auch das Abschiedskonzert des beliebten Frauentrios im Sigristenkeller stattfindet. Noch einmal werden die Liedermacherinnen ihre „grössten Hits“ zum Besten geben und sich anschliessend mit einem Apéro von der Bühne verabschieden.

 

Ab 19.15 h heissen wir Sie in unserem Theater-Kafi herzlich willkommen.

Vorverkauf 14 Tage vor Veranstaltung (Fr. 30/25):
Tuttolana, Marktgasse 25, 8180 Bülach, 044 862 36 36
oder www.sigristenkeller.ch

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Wie sie sterben – Lesung

Samstag, 28.01.2017

Szenische Lesung

 

Krankheit, Sterben und Tod, gelebtes und ungelebtes Leben: Der Tod hat in diesen Szenen ganz unterschiedliche Gesichter. Dabei geht es nicht darum, ihn zu verstehen oder zu deuten, sondern Schlaglichter auf das Thema zu werfen: So begegnet uns der Tod im westlichen Europa des frühen 21. Jahrhunderts. Das Dargestellte bleibt Fragment.

 

Text: Matthias Berger

Regie: Lilian Naef

SprecherInnen: Michaela Wendt, Lilian Naef, Christoph Matti

Musik: Andreas Schmutz

 

Unkostenbeitrag: 25.– / Begünstigte 20.–

Info: http://www.philosophe.ch/

Reservationen: 076 343 32 82

Ab 19.00 Uhr ist die Bar geöffnet.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

La Compagnia Rossini – Konzert zum Jahresbeginn

Sonntag, 29.01.2017

Sonntag, 29.1.2017, 17.00 Uhr

Reformierte Kirche Embrach

Türöffnung 16.15 Uhr

Melodien aus bekannten Werken, Arien aus der italienischen Opernwelt sowie fröhliche Volkslieder

Am Klavier: Christoph Demarmels
Leitung: Armin Caduff

Tickets Fr. 35.00, Vorverkauf Gemeindeverwaltung Embrach

Uhrzeit: 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

DE TUMM TÜÜFEL TOLPATSCH mit den Tösstaler Marionetten

Mittwoch, 01.02.2017

mit Michael Schäli und Mariann Amstutz
für Kinder ab 4 Jahren (Dauer ca. 50 Min.)

Vom Kasper, der nicht mal den Teufel fürchtet – wie soll er auch, heisst der Teufel doch „de tumm Tüüfel Tolpatsch“, vom gewieften Polizisten, dem Gretli, dem Seppli und natürlich vom lieben Grosi, welches die Helden nicht nur mit ihrem gluschtigen Kuchen, sondern auch mit einem Fest mit Musik aus ihrem alten Grammophon verwöhnt.
Ein lustiges Kasperstück mit traditionellen Holzhandpuppen, nicht nur traditionell gespielt!
www.toesstaler-marionetten.ch

Vorverkauf 14 Tage vor Veranstaltung (Fr. 18/12):

Tuttolana, Marktgasse 25, 8180 Bülach, 044 862 36 36
oder www.sigristenkeller.ch

Uhrzeit: 15:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

bischoff62 – Blues for Life

Donnerstag, 02.02.2017

bischoff62 ist ein dynamisches energiegeladenes Trio, das mit seinem Sound und der Performance das Publikum begeistert. Dani Bischoff (Gitarre & Gesang) hat mit seiner Band ein sehr abwechslungsreiches Repertoire rund um den Blues zusammengestellt. Blues im Rock- und Funk-Gewand und eine tolle Mischung an bekannten Covers, aber auch Eigenkompositionen sind mit dabei.
Der Blues hat Dani Bischoff nie losgelassen, immer wieder neu fasziniert und ihm neue Rätsel aufgegeben. In welchem Mantel er auch immer daher kommen mag, er bleibt sein Zuhause.
Nach über 30 jahren Erfahrung in Studios und auf der Bühne mit verschiedensten Formationen, hat sich Dani Bischoff im Frühjahr 2015 entschlossen sein, eigenes Modern Blues Projekt bischoff62 zu starten.

 

Büchler-Hus
Dorfstrasse 47
8302 Kloten

 

Ticket CHF 20, Mitglieder CHF 10
Vorverkauf online oder von Di bis Sa bei der Buchhandlung Hibou, Schaffhauserstrasse 147 in Kloten, Telefon 044 813 11 49

 

Abendkasse und Szene-Bar ab 19.15 Uhr

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Novecento – Film

Montag, 06.02.2017

Die Legende vom Ozeanpianisten von Giuseppe Tornatore, Italien, 1998

 

An Bord des Ozeandampfers Virginian wird am Neujahrsmorgen des Jahres 1900 ein Säugling gefunden, welcher der Einfachheit halber „Neunzehnhundert“ genannt wird. Die ersten acht Jahre seines Lebens wird Neunzehnhundert vom Heizer Danny grossgezogen und verbringt den Grossteil dieser Zeit im Maschinenraum des Schiffes. Er entdeckt sein musikalisches Talent und spielt heimlich auf einem Flügel im Ballsaal der ersten Klasse, bevor er als Pianist in die Bordkapelle aufgenommen wird. Im Laufe der folgenden Jahre verlässt Neunzehnhundert nie das Schiff. Weder das Angebot eines Musikproduzenten, noch die Liebe zu   einer ungarischen Emigrantin können ihn zum Verlassen des Schiffes bewegen.

 

Mit Tim Roth, Pruitt Taylor Vince u.a.

Sprache: Englisch / Deutsche Untertitel

Laufzeit 120 Min.

 

 

 

Beginn 20.00 Uhr, Bar offen ab 19.30 Uhr

Eintritt: 12.– / Begünstigte 10.–

Reservationen: 076 343 32 82 (gerne per SMS)

Mehr Info: www.philosophe.ch

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Venedig im Schnee

08.02. bis 05.03.2017

VENEDIG IM SCHNEE

INTELLIGENT, CHARMANT UND UMWERFEND KOMISCH
VON GILLES DYREK

 

Durch Zufall hat Jean-Luc einen ehemaligen Studienfreund getroffen und ihn spontan samt Partnerin zum Abendessen zu sich und seiner Verlobten Nathalie eingeladen. Während die turtelnden Gastgeber das Essen vorbereiten, treffen leicht verspätet Christophe und seine neue Freundin Patricia ein. Sie haben sich heftig gestritten und nur widerwillig begleitet sie ihn. Wütend beschliesst Patricia, den ganzen Abend kein Wort von sich zu geben, was dazu führt, dass die Gastgeber sie für eine Ausländerin halten.

Perfide und mit diabolischem Vergnügen steigt Patricia in dieses Spiel ein: Plötzlich spricht sie in einer Phantasiesprache und erfindet sich ein vom Krieg heimgesuchtes Heimatland. Als ihr die Gastgeber Geschenke für die notleidende Bevölkerung ihrer Heimat aufdrängen, greift sie freudig zu, ja, sie macht sich einen Riesenspass daraus, Jean-Luc und Nathalie zu immer neuen „guten Taten“ für ihre Landsleute zu animieren und deckt dabei einige Klischeevorstellungen bürgerlicher Tugenden genüsslich auf…

„Venedig im Schnee“ ist eine gelungene Mischung aus intelligenter Komödie und bissiger, französischer Gesellschaftssatire  voller  geschliffener Pointen, charmant und umwerfend komisch.

 

Reservation und Spielplan

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Theatersportmatch Roseway vs. Tiltanic (SG)

Donnerstag, 09.02.2017

Was passiert, wenn sich die roten Rosen aus Kloten mit den grünen Tiltanen aus St. Gallen duellieren? Es wird um Pointen gerungen, im Gesang konkurrenziert und in Reimen gekämpft! Mit 5-4-3-2-1-los erleben Sie, wie sich die sechs Spieler auf der Bühne in phantastische Abenteuer stürzen, welche Sie als Zuschauer bestimmen und bewerten dürfen!

 

Bücheler-Hus
Dorfstrasse 47
8302 Kloten

 

Ticket CHF 20, Mitglieder CHF 10
Vorverkauf online oder von Di bis Sa bei der Buchhandlung Hibou, Schaffhauserstrasse 147 in Kloten, Telefon 044 813 11 49

 

Abendkasse und Szene-Bar ab 19.15 Uhr

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

S’isch doch asò – Theater

Samstag, 11.02.2017

S’isch doch asò mit Flurin Caviezel

„S’isch doch asò“, so heisst Flurin Caviezels viertes Soloprogramm. „S’isch doch asò?“ Eigentlich eine Frage, bei ihm wird sie aber jeweils zur Behauptung. Da wird unter anderem behauptet, dass das vielgepriesene Zusammenleben der verschiedenen Sprachgruppen der Schweiz gar nicht existiere. Die verschiedenen Kulturen werden kritisch und musikalisch hinterfragt. Er bringt neue Lösungen für das Bildungssystem, neue Ansätze für glücklichere Zweierbeziehungen und, und, und

 

Flurin Caviezel spielt mit Sprachen, mit Musikinstrumenten, mit Haltungen, mit Liedern und mit dem Publikum. Und wenn er die Frage stellt: „S’isch doch asò?“, erwartet er eigentlich gar keine Antwort, denn er ist überzeugt: alle teilen seine Meinung, sonst würden sie ja nicht zu ihm ins Theater kommen: „S’isch doch asò?“

 

Text, Musik und Spiel: Flurin Caviezel

Regie: Paul Weibel

http://flurincaviezel.ch

 

 

 

Unkostenbeitrag: 25.– / Begünstigte 20.–

Info: http://www.philosophe.ch/

Reservationen: 076 343 32 82 (gerne per SMS)

Ab 19.00 Uhr ist die Bar geöffnet.

Wir freuen uns über Ihr Kommen

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

High Five: bester Rap in Kloten

Freitag, 17.02.2017

«High Five» steht für qualitativ hochstehenden Rap und faire Preise. Durch «High Five» sind im Bücheler-Hus Acts zu sehen, die man auf Schweizer Bühnen nur selten oder gar nicht bewundern kann. Wer mal dabei war, kommt gerne wieder. Versprochen!
Infos zum Programm findet man unter https://de-de.facebook.com/HighFiveChloote/ und die kommenden Daten finden ihr auf den nachfolgenden Eventseiten.

 

Bücheler-Hus
Dorfstrasse 47
8302 Kloten

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Hang & Xang mit Bruno Bieri

Freitag, 17.02.2017

Bruno Bieri spielt und singt mit dem Hang, einem neuen Instrument aus Bern. Seine Passion sind die vokalen Naturklänge, wie sie im Alphorn exemplarisch vorkommen, und seine Betonungen sind zeitgenössische Klangwelten, die Landschaften entstehen lassen. Begleitet vom Hang erklingt der Xang (Gesang) von Bruno Bieri über fünf Oktaven. Er erweitert mit Hang & Xang den klassischen Troubadourstil mit vokalen Unter- und Obertonwelten. Inspiriert vom Hang-Klang ertönen Lieder mit und ohne Worte, mal Obertongesang mit Juz, mal Mönchsgesang aus dem Himalaja, mal Berner Troubadour mit einem Hang zu Mani Matter, dessen Werk Bruno Bieri mit einer Hommage würdigt. Ein Liederabend mit theatralen Texten, Worte ohne Lieder, Lieder ohne Worte, eine Soirée mit Kopf, Herz & Hang.

Mit Unterstützung von prohelvetia

Ab 19.15 h heissen wir Sie in unserem Theater-Kafi herzlich willkommen.

Vorverkauf 14 Tage vor Veranstaltung (Fr. 30/25):
Tuttolana, Marktgasse 25, 8180 Bülach, 044 862 36 36
oder www.sigristenkeller.ch

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Charly Morris & Band (USA, CH)

Donnerstag, 23.02.2017

Charlie beschreibt das Leben wie es ist.

 

Er verpackt es mit allen Gefühlen, wohlklingend in Musik.
Cooler Südstaaten Blues für länger werdende Tage.

 

Unterstützen Sie unsere Aktivitäten, besuchen Sie unsere Konzerte und erleben Sie Live-Musik der Spitzenklassen im kleinen Kreis -hautnah!

 

Home made cooking ab 19:15 Uhr bis Konzertbeginn; bitte Essen vorbestellen.

 

Auskunft und Reservationen unter Tel. 079 629 56 34

Uhrzeit: 20:30 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Laufende Veranstaltungen in der Region

Flurgeflüster

... bis Sonntag, 26.03.2017

Flurgeflüster

EIN NACHBARSCHAFTS-THRILLER
VON JASON HALL
Ein Nachbarschafts-Thriller, in dem das Fremde nur eine Wand entfernt ist: Sie sind Appartementbewohner in einem neu errichteten Wohnblock, begegnen sich häufig auf dem Flur und lernen sich kennen. Er, Nummer 11, frisch eingezogen und wohlhabend, scheint sehr interessiert an seiner Nachbarin, Nummer 12, die eher zurückhaltend und bodenständig ist. Das Verhältnis beginnt harmlos, Post entgegennehmen, gemeinschaftliche Lästereien, ein DVD-Abend. Thema ihrer Unterhaltung wird immer öfter: Wer ist die unsichtbare Nachbarin hinter der Tür mit der Nummer 10, von der sie nur Müllsäcke vor der Wohnungstür zu Gesicht bekommen?

Das Publikum wird Zeuge, wie eine scheinbar harmlose Nachbarschaftsbeziehung sich zu einem Konflikt der besonderen Art entwickelt, und der eine oder andere wird sich fragen, wie gut er seine Nachbarn eigentlich kennt…

Ein fesselnder Krimi – jung, frech, beunruhigend. Hitchcock könnte Pate gestanden haben!

 

Reservation und Spielplan

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Willkommen bei Kultur Züri-Unterland

Kultur Züri-Unterland ist eine Gemeinschaft von Kulturverantwortlichen der  einzelnen Gemeinden und Vereine, die sich zum Ziel gesetzt haben, mit einem gemeinsamen Auftritt ihre kulturellen Anlässe zu präsentieren.

Möchten Sie auch Mitglied werden, so finden Sie unter Kontakt ein Formular, das Sie bitte ausfüllen und absenden können. Wir werden uns raschmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kennen Sie unseren Newsletter? Wenn nein, abonnieren Sie in hier

 

Alle Veranstaltungen auch per Facebook

 

Sponsoren:

Planen Sie eine Theaterveranstaltung? Ob privat, in Ihrer Gemeinde oder in Ihrer Schule, das Theater Kanton Zürich bietet Aufführungen für jeden Geschmack. Wir informieren Sie gerne

TKZ-Logo

Das Theater Kanton Zürich unterstützt Kultur Züri Unterland