Header 0
Header 1
Header 4
Header 3
Header 2


Nächste Veranstaltungen in der Region

Arno Camenisch liest

Montag, 22.04.2019

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus
seinem neusten Roman DER LETZTE SCHNEE – ein frisches,
witziges und berührendes Buch über das Ende und das Verschwinden.
Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine
Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in
seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen „Camenisch
Sound“.

Mehr erfahren Sie über den Link hier: Hertilabor_22Apr19_kl

Uhrzeit: 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

„Herz über Bord – Rudere nie zurück“ Lesung zum Welttag des Buches mit Nadine Gerber

23.04. bis 23.04.2019

Die in Oberhasli wohnhafte Schriftstellerin, Journalistin und freischaffende Texterin

Nadine Gerber stellt ihr neues Buch vor:

Herz über Bord – Rudere nie zurück

Ein dramatischer und romantischer Roman über die große Liebe und die Entscheidung, ob man diese gehen lassen muss.
Hanna kommt nach mehreren Jahren Aufenthalt in den USA in die Schweiz zurück. Sie hat dort mit einem Sportstipendium studiert, denn Hanna ist eine der besten Ruderinnen der Welt. Jetzt – mit Fokus auf die olympischen Spiele – will sie ihr Training in der Heimat fortsetzen. Sie hat das Angebot der Nationalmannschaft sowie einen tollen Studienplatz. Für Hanna läuft es rund, und es wird sogar noch besser, als sie auf Simon trifft.

Die Bestsellerautorin Christine Jaeggi wird den Abend moderieren.

Mit anschliessendem Apéro

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

VierMa A Cappella Vokalensemble – «i ka num»

Freitag, 26.04.2019

Vier Männer aus Vorarlberg – Simon, Charly, Andi, Bertram – bilden zusammen das Vokalensemble VierMa. Die musikalische Bandbreite reicht vom Jodler bis zum Barbershop, vom Schlager zu Rock/Pop.
In ihren eigenen Texten besingen sie bevorzugt das Thema Mannsein mit allen Höhen und Tiefen. Wenn sie zwischendurch an den Punkt gelangen, wo sie sagen müssen «I ka num» geht es erst richtig los, sie pfeifen auf vegane Ernährung, denn auch mit Bierbauch sind sie attraktiv und Männerfreundschaften halten einfach ewig.

 

Bücheler-Hus
Dorfstrasse 47
8302 Kloten

 

Ticket CHF 25
Mitglieder CHF 15
Vorverkauf online oder von Di bis Sa bei der Buchhandlung Hibou, Schaffhauserstrasse 147 in Kloten

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Ausstellung von Benjamin Frey „Reflections No. 4“

26.04. bis 27.08.2019

Galerie im Gemeindehaus Embrach

Ausstellung geöffnet während der Schalteröffnungszeiten

Vernissage: Freitag, 26. April 2019, 18.00 – 21.00 Uhr

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Endlich wieder Neeri-Märt

Samstag, 27.04.2019

NEERACH KULTUR

lädt Sie ein, am Samstag, 27. April den ersten Neeri-Märt der neuen Saison im Innenhof der Schule Sandbuck zu besuchen.

Von 9 – 12 Uhr werden von den Marktfahrern aus der Region viele feine Früchte, frisches Gemüse, italienische Spezialitäten, Blumen, Selbstgemachtes und vieles mehr angeboten.

Auch können Sie schöne Geranien und andere Balkonpflanzen in Ihre mitgebrachten Gefässe einsetzen lassen.

In der Wirtschaft kann bis 13 Uhr gefrühstückt oder der Durst gelöscht werden.

Der Neeri-Märt findet alle zwei Wochen bis ende Oktober statt (ausser während der Schulferien)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Uhrzeit: 9:00 bis 12:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Kulturnacht 2019

04.05. bis 05.05.2019

Dichter und Bauer

 

8. grenzüberschreitende Kulturnacht

Samstag / Sonntag, 4. / 5. Mai 2019
16.00 – 01.00 Uhr
Stündliche Darbietung

 

Museumsverein, Ortsmuseum Scheune
Schlössliweg 2
5425 Schneisingen


Eintritt: frei
Snacks, warme und kalte Getränke

 


Programmbeschrieb:

Lesung auf dem Heuboden: Gedichte, Geschichten und Musik ums Bauerntum.
Es liest: Jean-Rudolph Stoll mit musikalischer Begleitung.

Homepage:  www.museumsverein-schneisingen.ch

Uhrzeit: 16:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Weitersagen:

JETZT MUSS ICH NUR NOCH ÜBERLEBEN

Samstag, 04.05.2019

mit Vera Markus und Inge Ginsberg

 

Die Fotografin VERA MARKUS schildert das aussergewöhnliche Leben der Inge Ginsberg, einer ebenso klugen wie faszinierenden Zeitzeugin des 20. Jahrhunderts.

 

INGE GINSBERG wuchs als Kind einer jüdischen Familie in Wien auf, nach dem «Anschluss» Österreichs 1938 musste sie untertauchen. Ihre Flucht führte sie in die Schweiz, wo sie u.a. in einer Villa des amerikanischen Geheimdienstes in Lugano tätig war. Nach dem Krieg schrieb sie mit ihrem ersten Mann, dem Komponisten Otto Kollmann, Schlager – und dies so erfolgreich, dass die beiden nach Hollywood eingeladen wurden, wo sie u.a. Songs für Doris Day und Nat King Cole verfassten. Nach der Trennung von Kollmann arbeitete Inge Ginsberg für die Weltwoche und lernte in Israel ihren zweiten Ehemann kennen. Rund zehn Jahre später zog sie nach Ecuador und heiratete zum dritten Mal.

Noch heute schreibt Inge Ginsberg täglich Gedichte und Liedtexte, zuweilen rappt sie auch mal zum Sound einer Metal Band.

 

Im Anschluss an die Vorführung führt die Journalistin Paula Lanfranconi ein Gespräch mit Inge Ginsberg.

 

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 25.- • Mitglieder 20.-

 

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

THE PIANO

Montag, 06.05.2019

von Jane Campion, NZ, 1992

 

Mitte des 19. Jahrhunderts: Die stumme Ada wird mit ihrer kleinen Tochter am Strand von Neuseeland abgesetzt, um eine arrangierte Ehe mit einem ihr völlig fremden Mann einzugehen. Ada ist scheu und verschlossen – der wichtigste Gegenstand in ihrem Leben ist ein Piano, das sie aus Europa mitgebracht hat. Doch ihr Gatte Stewart verkauft das Instrument an den Arbeiter Baines, der es in sein Haus schafft. Ausserdem soll Ada Baines Klavierunterricht geben. Während der Übungsstunden wandelt sich Adas anfängliche Abneigung in verbotene Zuneigung …

 

3 Oscars 1994 – ein Klassiker!

 

UNTER ANDEREN MIT Holly Hunter, Harvey Keitel, Sam Neill

SPRACHE Englisch

UNTERTITEL Deutsch

LAUFZEIT 115 Min.

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 12.- • Mitglieder 10.-

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

zücher WUNDERLAND

09.05. bis 09.05.2019

EPISODE ZWEI
richtig oder falsch

 

MAI 2019
9. / 10. / 11. / 16. / 17.
23. / 24. / 25.
vorverkauf ab 1. april

 

REGENSBERG
unterburg 33

 

UHR-ZEIT
bar 19 & bühne 20 uhr

 

TICKETS
abendkasse 38.–
reservation ticket@zh-wunderland.ch
information www.zh-wunderland.ch

Uhrzeit: 19:00 bis 23:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Weitersagen:

Figurentheater „Das ehrenwerte Haus“

Freitag, 10.05.2019

Es spielen Menschen und Tischfiguren

 

Theatergruppe Wirthuosi

 

Für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

 

Teatro Dalla Piazza, Dielsdorf

 

Eintritt: Fr. 30.- / Fr. 20.- AHV und Kinder

Vorverkauf Gemeinde Dielsdorf ab 29. April 2019, oder Abendkasse ab 19.00 Uhr

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:

zücher WUNDERLAND

10.05. bis 10.05.2019

EPISODE ZWEI
richtig oder falsch

 

MAI 2019
9. / 10. / 11. / 16. / 17.
23. / 24. / 25.
vorverkauf ab 1. april

 

REGENSBERG
unterburg 33

 

UHR-ZEIT
bar 19 & bühne 20 uhr

 

TICKETS
abendkasse 38.–
reservation ticket@zh-wunderland.ch
information www.zh-wunderland.ch

 

Uhrzeit: 19:00 bis 23:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Weitersagen:

zücher WUNDERLAND

11.05. bis 11.05.2019

EPISODE ZWEI
richtig oder falsch

 

MAI 2019
9. / 10. / 11. / 16. / 17.
23. / 24. / 25.
vorverkauf ab 1. april

 

REGENSBERG
unterburg 33

 

UHR-ZEIT
bar 19 & bühne 20 uhr

 

TICKETS
abendkasse 38.–
reservation ticket@zh-wunderland.ch
information www.zh-wunderland.ch

 

Uhrzeit: 19:00 bis 23:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Weitersagen:

DIE FORM DER SCHÖNHEIT

Samstag, 11.05.2019

mit Autor, Hochschuldozent und Journalist Dr. Frank Berzbach, Köln

 

Zum philosophischen Thema „Lebenskunst“

 

Schönheit ist ein Grundbedürfnis. Jeder Mensch «verschönert» etwas, und wenn er das tut, geht es ihm besser. Dennoch nehmen wir die Schönheit oft nicht als Bestandteil unseres Alltags war – wir vernachlässigen unsere ästhetischen Bedürfnisse, unser Formbewusstsein verkümmert. Was ist und was bewirkt die Schönheit, wo ist sie zu finden und was hemmt uns, sie zu entdecken?

 

Im Input und im anschliessenden Gespräch soll diesen Fragen nachgegangen werden.

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 25.- • Mitglieder 20.-

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

zücher WUNDERLAND

16.05. bis 16.05.2019

EPISODE ZWEI
richtig oder falsch

 

MAI 2019
9. / 10. / 11. / 16. / 17.
23. / 24. / 25.
vorverkauf ab 1. april

 

REGENSBERG
unterburg 33

 

UHR-ZEIT
bar 19 & bühne 20 uhr

 

TICKETS
abendkasse 38.–
reservation ticket@zh-wunderland.ch
information www.zh-wunderland.ch

 

Uhrzeit: 19:00 bis 23:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Weitersagen:

Julia Schiwowa und Band

17.05. bis 17.05.2019

Musikalische Zeitreise

Freitag, 17. Mai 2019
20.00 Uhr, Konzertende ca. 22.00 Uhr
Türöffnung 19.30 Uhr

 

Aemmertsaal, Schulhaus
Schladstrasse 20
5425 Schneisingen


Eintritt: Fr. 30.-

Abendkasse
Apéro: während der Pause und nach dem Konzert

 

Reservation
Mail: kultur.schneisingen@gmail.com


Programmbeschrieb:

Sowohl die Sängerin Julia Schiwowa als auch der Pianist
Gregor Loepfe sind bereits in verschiedenen stilistischen
musikalischen Gewässern geschwommen.
Dahinschwebend auf groovigem Teppich, eintauchend in eigenwillige Harmonien und Riffs, lassen die beiden zusammen mit Chris Frey am Bass und Peter Preibisch am Schlagzeug ihre eigenen Kompositionen und Arrangements erklingen.
Eine musikalische Zeitreise mit Liedtexten wie Brückenpfeiler!

 

Es spielen:

Julia Schiwowa, Vocal

Gregor Loepfe, Piano

Chris Frey, Bass

Peter Preibisch, Drums

Homepage Julia Schiwowa: www.juliaschiwowa.com

Homepage Gregor Loepfe: www.gregorloepfe.ch

Uhrzeit: 20:00 bis 22:30 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:

Laufende Veranstaltungen in der Region

SYLVIA

... bis Samstag, 04.05.2019

SYLVIA

 

EINE BRILLIANTE UND WITZIGE GESELLSCHAFTSKOMÖDIE VON A.R. GURNEY

 

Schweizer Erstaufführung

Kate und Greg führen ein schönes und luxuriöses Leben in New York. Die Kinder sind aus dem Haus – Zeit für eine Neuorientierung. Da begegnet Greg eine anschmiegsame Begleiterin, die sein Leben verändert. Als er Sylvia gegen Kates Widerstand mit nach Hause bringt, hält das Leben zu dritt immer neue Herausforderungen und aberwitzige Situationen bereit – denn Sylvia ist eine Hündin! Sie stellt das Leben des Ehepaares komplett auf den Kopf und bricht Fragen nach längst vergessen geglaubten Lebenszielen und Inhalten auf. Diese quirlige und liebevolle Gesellschaftskomödie ist ein Muss für alle, die Hunde haben, Hunde lieben oder ihre wahre Mühe mit Hunden haben und sie nicht ertragen…

 

 

Spielplan

 

Abend – Vorstellungen:
CHF 50.00 / Sitzplatz

 

Matinée – Vorstellungen mit Frühstücksbuffet:
CHF 80.00 / Sitzplatz

 

Teatime – Vorstellungen mit Afternoon Tea:
CHF 75.00 / Sitzplatz

 

Alle Preise in CHF und inkl. 8% MwSt. (CHE-237.798.422 MWST)

 

Uhrzeit: 20:00 bis 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Willkommen bei Kultur Züri-Unterland

Kultur Züri-Unterland ist eine Gemeinschaft von Kulturverantwortlichen der  einzelnen Gemeinden und Vereine, die sich zum Ziel gesetzt haben, mit einem gemeinsamen Auftritt ihre kulturellen Anlässe zu präsentieren.

Möchten Sie auch Mitglied werden, so finden Sie unter Kontakt ein Formular, das Sie bitte ausfüllen und absenden können. Wir werden uns raschmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kennen Sie unseren Newsletter? Wenn nein, abonnieren Sie in hier

 

Alle Veranstaltungen auch per Facebook

 

Sponsoren:

Planen Sie eine Theaterveranstaltung? Ob privat, in Ihrer Gemeinde oder in Ihrer Schule, das Theater Kanton Zürich bietet Aufführungen für jeden Geschmack. Wir informieren Sie gerne

TKZ-Logo

Das Theater Kanton Zürich unterstützt Kultur Züri Unterland