Kommission für Kultur & Ortsgeschichte


Veranstaltungen vom Veranstalter: Kultur & Ortsgeschichte Oberglatt

Kommission für Kultur & Ortsgeschichte

Die Kommission für Kultur und Ortsgeschichte ist eine auf Amtsdauer eingesetzte beratende Kommission im Sinne von Art. 17 der Gemeindeordnung. Sie besteht aus dem Gemeindepräsidenten als Präsidenten und 4 weiteren vom Gemeinderat gewählten Mitgliedern. Der Gemeindeschreiber hat beratende Stimme. Die Kommission für Kultur und Ortsgeschichte kann kulturelle Anlässe durchführen und sorgt für die Aufarbeitung der Ortsgeschichte. Ihre Aufgaben richten sich nach einem vom Gemeinderat festzusetzeden Geschäftsreglement.

 

Kontakt

 

Kulturkommission