Kammerspiele Seeb


Veranstaltungen vom Veranstalter: Kammerspiele Seeb

OH ALPENGLÜHN!

21.09. bis 05.02.2020

OH ALPENGLÜHN!

 

EINE MUSIKALISCHE KOMÖDIE IN SCHWEIZERDEUTSCH
VON MIRKO BOTT

 

Eine erfolgreiche Musicaldarstellerin leidet unter Verfolgung – von ihrem hysterischen Manager, der Presse, ihren durchgedrehten Produzenten und zu guter Letzt von ihrem Ehemann. Sie findet Zuflucht in der heilen Bergwelt. Doch statt im erwarteten 5-Sterne-Wellnesshotel landet die Diva auf dem Bauernhof eines Jungbauern. Nach Anfangsschwierigkeiten kommen sich die Stadtdame und der Naturbursche bei frischer Bergluft und loderndem Alpenglühn näher. Die Lawine kommt ins Rollen, plötzlich tauchen unerwünschte Gäste auf, und alles endet anders als erwartet…

 

Musikalisch untermalt mit Werken von Heino, über Strauss, Cole Porter bis zum «Dirty Dancing» Hit «Time of my life» – ein heiterer, humorvoller Theaterspass mit Scherz und Ironie.

 

Spielplan

 

Abend – Vorstellung:
CHF 50.00 / Sitzplatz

 

Matinée – Vorstellung mit Frühstücksbuffet:
CHF 80.00 / Sitzplatz

 

Teatime – Vorstellung mit Afternoon Tea:
CHF 75.00 / Sitzplatz

Premieren – Vorstellung:
CHF 60.00 / Sitzplatz

 

Alle Preise in CHF und inkl. 8% MwSt. (CHE-237.798.422 MWST)

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

SECHS TANZSTUNDEN IN SECHS WOCHEN

30.10. bis 17.11.2019

SECHS TANZSTUNDEN IN SECHS WOCHEN

 

EINE BESCHWINGTE KOMÖDIE MIT VIEL WITZ UND CHARME
VON RICHARD ALFIERI

 

WIEDERAUFNAHME

 

Als die einsam lebende Predigerwitwe Lily sich einen Tanzlehrer in Haus bestellt, rechnet sie nicht mit Michael, einem hitzköpfigen Italiener. Zwischen Lily und Michael kracht es schon bei der Begrüssung. Sie beide beschimpfen und belügen sich. Aber sie will nicht allein sein, und er braucht das Geld. Doch bei Walzer, Foxtrott und Cha-Cha-Cha, nähern sich die beiden zögerlich an und fassen Vertrauen zueinander.

 

Mit pointierten Dialogen und hinreissenden Tanzeinlagen erzählt diese Komödie vom Beginn einer wunderbaren Freundschaft zwischen zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können.

Nochmals im Programm vom 30. Oktober bis 17. November

 

Spielplan

 

Abend – Vorstellung:
CHF 50.00 / Sitzplatz

 

Matinée – Vorstellung mit Frühstücksbuffet:
CHF 80.00 / Sitzplatz

 

Teatime – Vorstellung mit Afternoon Tea:
CHF 75.00 / Sitzplatz

 

Premieren – Vorstellung:
CHF 60.00 / Sitzplatz

 

Alle Preise in CHF und inkl. 8% MwSt. (CHE-237.798.422 MWST)

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

22.11. bis 31.12.2019

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

 

Zum 45-jährigen Jubiläum der Kammerspiele Seeb wird in Zusammenarbeit mit dem Theater am Hechtplatz ein Theaterklassiker mit prominenter Besetzung in der Rolle des Papstes inszeniert und aufgeführt.

 

(The day, the Pope was kidnapped / O Diam que raptaram o Papam)
Komödie in 2 Akten von Joao Bethencourt. Deutsch von Reiner Walch.
Deutsche Bearbeitung Wolfgang Spier, Schweizerdeutsche Bearbeitung Andreas Fischer

 

Premiere: 22. November 2019 / Spielzeit: November 2019 bis Mai 2020
(Total 75 Vorstellungen in den Kammerspielen Seeb)

 

Stückinhalt:

 

Gelegenheit macht Diebe. Dieses Sprichwort nimmt der verschrobene jüdische Taxifahrer Samuel Leibowitz ernst und „klaut“ den Zürich besuchenden Papst, um ihn zu Hause in der Speisekammer einzusperren. Während Sarah Leibowitz, die sich an die skurrilen Einfälle ihres Mannes gewöhnt hat, mit dem Papst Kartoffeln schält und fröhlich plaudert, fordert der engagierte Samuel mit Zustimmung des Entführten als „Lösegeld“ einen Friedenstag auf der ganzen Welt, an dem kein Blut fließen darf. Rabbi Meyer, der listige Cousin von Samuel, spielt mit dem Papst Schach, um dann aus Geldgier das Versteck des Stellvertreters Gottes zu verraten, was beinahe den 24stündigen Frieden in sein blutiges Gegenteil verwandelt. Der Papst bändigt das Unheil, das sein von unchristlichen Rachegelüsten erfüllter Kardinal stiften will, indem er seinen Entführer zum alten Freund erklärt und der Welt eine Verschnaufpause schenkt, die jedoch nicht eine Sekunde über den Friedenstag hinaus währt: Die Welt ist wieder „normal“.

 

Spielplan

 

Abend – Vorstellungen:
CHF 50.00 / Sitzplatz

 

Matinée – Vorstellungen mit Frühstücksbuffet:
CHF 80.00 / Sitzplatz

 

Teatime – Vorstellungen mit Afternoon Tea:
CHF 75.00 / Sitzplatz

 

Alle Preise in CHF und inkl. 8% MwSt. (CHE-237.798.422 MWST)

Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Kammerspiele Seeb

Was 1974 in einer Scheune in Seeb seinen Anfang nahm,fand am 23. September 2006 mit der Eröffnung des neuen Theaters seine Fortsetzung.

 

Die Kammerspiele sind ein renommiertes, professionelles Theater, das überregional grosse Beachtung erhält und ein qualitativ hochstehendes Programm bietet. Das Theater produziert in der Spielzeit von September bis Juni zwei bis drei sehr unterschiedliche und abwechslungsreiche Stücke, die alternierend gespielt werden. Nebst renommierten Darstellern stehen junge begabte Künstler auf der traditionsreichen Bühne, sei es in einem Musical, einem Klassiker oder einem zeitgenössischen Stück.

 

Das historische Fabrikgebäude im Norden von Zürich wurde von der Theatertruppe mit viel Liebe zum Detail im Belle Epoque Stil ausgebaut. In gediegener Atmosphäre erleben Sie hautnah, mit welcher Hingabe und Liebe Theater gemacht werden kann. Sie sitzen in den 85 bequemen Theaterfauteuils so nah, dass Sie kein Augenzwinkern der Schauspieler verpassen. Bereits beim Betreten des Foyers wird der Besucher von einer einzigartigen Theateratmosphäre vergangener Tage empfangen.