Konzert


Events: Konzert

Gioachino Rossini (1792-1868) Petite Messe solennelle Originalfassung für Chor, Solisten, Klavier und Harmonium

Freitag, 24.05.2019

Petite Messe solennelle

(Werkbeschreibung: Zenon Cassimatis)

Gioachino Rossini
(1792-1868)
Petite Messe solennelle
Originalfassung für Chor, Solisten,
Klavier und Harmonium
Freitag, 24. Mai 2019, 19.30 Uhr
Kath. Kirche Bülach
Sonntag, 26. Mai 2019, 17.00 Uhr
Kirche zu Predigern Zürich
Irene Mattausch, Sopran
Susannah Haberfeld, Alt
Michael Mogl, Tenor
Tobias Wicky, Bass
Yuki Cassimatis, Piano
Susanne Rathgeb, Harmonium
Philipp Klahm, Leitung
Vorverkauf: ab 22.03.2019 , platzgenau
online: www.kammerchor-zu.ch
Bülach: Altstadt Buchhandlung, 044 862 19 10
Abendkasse: eine Stunde vor Konzertbeginn

Uhrzeit: 19:30 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:
Impression:
Kammerchor Zürcher Unterland beim Bachfest 2018
Philipp Klahm Dirigent
Download:

DeeTOWN

Samstag, 25.05.2019

Swing Jazz Soul Funk R&B

In der  Turnhalle der Primarschule  Steinmaur

Konzertbeginn 20:30

Barbetrieb & Lounge

 

 

Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:
Impression:

HOT SONGS FROM THE COLD WAR

Samstag, 25.05.2019

Schlager & Schlagzeilen von beiden Seiten des eisernen Vorhangs

 

Musikalische Kabarett-Show von Dan Wiener & Mascha Thorgevsky im Rahmen der Ausstellung «Les Cartoonistes»

 

Wie war das Leben in New York und in Moskau in den 1960er-Jahren? Auf der einen Seite alles kleine James Bonds, auf der anderen Seite alles clevere KGB-Agenten, die (von den russischen Filmstudios ebenso gut ausgerüstet wie James Bond) feindliche CIA-Agenten elininierten? Wenn man die zeitgenössischen Zeitungen aus New York und Moskau liest, könnte man fast diesen Eindruck gewinnen.

 

Das mit dem Salzburger Stier ausgezeichnete, musikalische Kabarett-Programm von Maria Thorgevsky & Dan Wiener zeigt uns eine weniger beängstigende, sehr viel vergnüglichere und menschlichere Sicht der Dinge, die der Wahrheit wahrscheinlich näher kommt… amerikanischer Rock n’Roll, russischer Twist, Gilbert Bécaud und sein Traum von “Nathalie”, der russische Barde Bulat Okudjawa und und und…

 

 

 

Die diesjährige Philosophe-Ausstellung «Les Cartoonistes» (16. – 26. Mai 2019) widmet sich der aktuellen Pressezeichnung und der Karikatur in der Schweiz. An der Vernissage können Besucherinnen und Besucher je einen Zeichner aus der Deutschschweiz und eine Zeichnerin aus der Romandie persönlich kennenlernen.

 

In den Begleitveranstaltungen widmet sich unsere Plattform für Kleinkunst der Frage der Pressezeichnung im Allgemeinen und der Geschichte der Karikatur im Speziellen.

 

 

CARTOONISTEN: Bénédicte Sambo von 24 heures und Felix Schaad vom Tages Anzeiger

 

Kuratiert von Johanna Wirth Calvo, lic. phil. I, Kunsthistorikerin, Bülach

 

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt: 20.– / 25.–

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Weitersagen:
Impression:

LIEBESGRÜSSE AUS MOSKAU

Freitag, 31.05.2019

mit Cécile Grüebler, Violoncello & Matthias Schranz, Violoncello

 

IMPROVISATION ÜBER JAMES BOND

Was hat ein Cello-Duo-Konzert mit einem James-Bond-Film zu tun? Eine berechtigte Frage. Finden Sie es heraus und lassen Sie sich überraschen!

 

Der Berner Cellist MATTHIAS SCHRANZ lebt seinen Beruf leidenschaftlich, vielseitig und mit hohen Ansprüchen an sich selbst. Er konzertiert regelmässig als Solist und Kammermusiker. Zusätzlich beschäftigt sich Matthias Schranz mit der Improvisation und betätigt sich seit 27 Jahren als Komponist, Gitarrist und Leadsänger in der Rockband «Sonorous Dynamo». www.rockcellist.ch

 

CÉCILE GRÜEBLER gehört zu einer Generation von jungen Schweizer Solistinnen, die sich durch einen
unangestrengten Umgang mit Genres und Stilen auszeichnen, die Intensität und Hingabe in jede musikalische Silbe hineintragen, vom klassischen Solokonzert zur experimentellen Kammermusik bis zum poppigen Soundtrack-Arrangement. www.cecilegrueebler.com

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 25.- • Mitglieder 20.-

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

VOCE `19, Teil 1: Stubete (Dielsdorf)

Freitag, 21.06.2019

Der Kulturkreis Würenlos, die Mühle Otelfingen und das Philosophe Dielsdorf laden zum gemeinsamen Projekt VOCE `19 – RUNDUM STIMMEN am 21./22. Juni ein: 12 «Stubete», 3 Workshops und 1 Openair.

 

Zum Auftakt am 21.6. können Sie zuhause in privaten Wohnzimmern Veranstaltungen («Stubete») in einem der drei Dörfer besuchen.

 

Diese 4 «Stubete» finden in DIELSDORF statt:

 

DU KÖNNTEST WAS ANFANGEN
Lea Gottheil (Liedermacherin)
zu Hause bei: Verena & Jürg Nadig / Rebbergstr. 7

 

WAS STIMMEN IN DER LITERATUR BEDEUTEN & BEWIRKEN

deutsch – französisch / vorgetragen – gesungen
Isabelle Menke (Schauspielerin)
Hans Ulrich Probst (Literaturkritiker)
zu Hause bei: Ruth & Heinrich Saladin / Rebbergstr. 20

 

KREATURPARTITUREN – DEM LEBENSTIMME GEBEN

Lyrik trifft Grafik trifft Klang
Christian Kaiser (Gehdichter)
Christine Wetter (Klangmalerin)
im Atelier für Musik und Bewegung / Bahnhofstr. 23

 

WENN EIN WORT MUSIK WIRD
Sonix (Vocals) & Yiannis Papayiannis (Gitarre)
in der Buchhandlung zum Geeren / Geerenstr. 2a

 

Zeit: 20 Uhr

Ort: individuell, siehe oben

Eintritt : 25.–

 

Genauere Informationen zu Voce `19 finden Sie hier.

 

Reservation über die folgenden Links:

 

Buchung für eine der Stubete in Otelfingen:

Veranstaltung: Freitag 21. Juni 2019, 20 Uhr bis 22 Uhr | VOCE’19 – viermal Stubete in Otelfingen

 

Buchung für eine der Stubete in Dielsdorf:

Veranstaltung: Freitag 21. Juni 2019, 20 Uhr bis 22 Uhr | VOCE’19 – viermal Stubete in Dielsdorf

 

Buchung für eine der Stubete in Würenlos:

Veranstaltung: Freitag 21. Juni 2019, 20 Uhr bis 22 Uhr | VOCE’19 – viermal Stubete in Würenlos

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

VOCE `19, Teil 3: Openair

Samstag, 22.06.2019

Der Kulturkreis Würenlos, die Mühle Otelfingen und das Philosophe Dielsdorf laden zum gemeinsamen Projekt VOCE `19 – RUNDUM STIMMEN am 21./22. Juni ein: 12 «Stubete», 3 Workshops und 1 Openair.

 

Zum Abschluss am 22.6. findet im Hof der Mühle Otelfingen ein Openair statt.

 

OPENAIR CELTIC SUMMER SONGS MIT WHITE RAVEN

 

A CAPELLA TRIO WHITE RAVEN
Erleben Sie die pure Magie der keltischen Volkslieder, wie sie in der gälischen mündlichen Tradition vermittelt wurden und werden. Seit Jahrzehnten begeistert diese Musik in ganz Europa eine grosse
Fangemeinde.

 

Kathleen Dineen Sopran & Harfe
Matthias Deger (Gast) Tenor
Mathias Spoerry Bariton

www.whiteraven.info

 

SPEIS UND TRANK
18-19:30 Uhr: Paella und Bar
Konzert-Pause: Fingerfood à discrétion

 

Zeit: 20 Uhr

Ort: Mühle Otelfingen

Eintritt: Openair 35.– • Kombi-Ticket mit Workshop 50.-

 

Genauere Informationen zu Voce `19 finden Sie hier.

 

Reservation über den folgenden Link:

 

Buchung für einen Workshop in Otelfingen, Dielsdorf oder Würenlos und/oder das Schlusskonzert in der Mühle Otelfingen:

Veranstaltung: Samstag 22. Juni 2019, 3x Workshop, ein Konzert, diverse Zeiten, diverse Orte

Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Harfenkonzert

Sonntag, 23.06.2019

Sonntag, 23. Juni 17 Uhr

Wunderbare Harfenklänge in der Kirche Regensberg.

Patricia Meier, von Grund auf Neuropsychologin, hat ihre Passion zur Musik zum Beruf gemacht und entführt sie in ihre Welt.

Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Harfenkonzert

Sonntag, 03.11.2019

Sonntag, 3. November 17 Uhr

Wunderbare Harfenklänge in der Kirche Regensberg.

Patricia Meier, von Grund auf Neuropsychologin, hat ihre Passion zur Musik zum Beruf gemacht und entführt sie in ihre Welt.

Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Gospelchor SPIRIT OF HOPE

Sonntag, 10.11.2019

SPIRIT OF HOPE

Konzert:
Sonntag, 10. November 2019, 17.00 Uhr

Türöffnung: 16.30 Uhr

Eintritt frei: Kollekte

Apéro


25 Jahre Gospelchor Spirit of Hope

Was 1994 mit einer spontanen Idee und 10 Sängerinnen und Sänger begann, ist mittlerweile zu einem 60-köpfigen Chor angewachsen, der aus der Gospelszene nicht mehr wegzudenken ist. Gospel pur mit 4 Stimmen, Power, Herz und Überzeugung, das ist Spirit of Hope.

Ihr großes Repertoire reicht von klassisch Traditionellem bis zu modernen Kompositionen.

 

Homepage: www.spiritofhope.ch

Uhrzeit: 17:00 bis 19:30 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Event:
Weitersagen:
Impression:
Chor: SPIRIT OF HOPE

Konzert zum Totensonntag

Sonntag, 24.11.2019

Sonntag, 24. November, 17 Uhr

Konzert zum Totensonntag

 

Ensemble Vivace

Annemarie Leeser, Blockflöte

Corinne Sonderegger-Adler, Oboe

Sibylle Isler, Violine

Brigitte Allgaier, Violine/Viola

Kiyomi Higaki-Brugger, Cembalo

Daniel Bron, Cello

Eintritt frei – Kollekte am Ausgang

Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Konzert

konzert2