Einzel Event


LOUIS ODER DER RITT AUF DER SCHILDKRÖTE

Samstag, 15.06.2019

Als Hans Roth wird er 1849 in einem Schweizer Bergdorf geboren, unter dem Namen Louis de Montesanto stirbt er 1921 in London. Als 13-Jähriger will er die Armut und Vernachlässigung seines Zuhauses hinter sich lassen und die Welt erkunden. Mit einer Schauspielerin wohnt er in Paris, in London arbeitet er als Butler. Als Assistent eines Gouverneurs schifft er sich nach Australien ein. Doch nirgendwo hält er es lange aus, sein unbedingter Freiheitsdrang treibt ihn weiter. Mit den Aborigines jagt er Warane, verliebt sich und zeugt eine Tochter, doch auch an die gesellschaftlichen Regeln der Ureinwohner mag er sich langfristig nicht halten. Zurück in London dichtet er seinem erstaunlichen Leben noch so Einiges hinzu, erntet Bewunderung und Anerkennung aus den höchsten
Kreisen – doch auch der Ruhm ist nicht von Dauer.

 

Der Journalist Michael Hugentobler erzählt in seinem Debütroman das Leben eines Schweizer Hochstaplers und wagemutigen Exzentrikers. Was alles der Autor selbst zu den nackten Fakten hinzugedichtet hat – diese Frage wird – vielleicht– im nachfolgenden Gespräch geklärt werden.

 

SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 25.- • Mitglieder 20.-

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Einzel Event Betrachtung

In dieser Darstellung sehen Sie links nur einen Einzel Event.

 

Wenn Sie auf die Startseite klicken, ist die aktuelle Übersicht wieder verfügbar.