Einzel Event


Blas mer i d Schue – Redensarten und ihre Geschichte

Samstag, 03.02.2018

mit Christian Schmid und Christoph Greuter

 

“Mir stinkts, das gaat uf kä Chuehuut, us em Ermel schüttle, uf de Liim gaa“ – woher stammen diese und andere Redensarten? Christian Schmid erläutert, erklärend und unterhaltend, Herkunft und Bedeutung mundartlicher Redensarten. Am Schluss beantwortet er Fragen aus dem Publikum. Christoph Greuter umrahmt die Texte auf Gitarren und Halszithern mit alpiner Volksmusik und amerikanischer Roots-Music.

Christian Schmid, Dr. phil., bekannt durch seine Arbeit bei Radio DRS1, zuletzt in der Literaturredaktion der Abteilung Kultur SRF. Er ist Mitbegründer der Mundartsendung „Schnabelweid“. Heute lebt er als Autor und Publizist in Schaffhausen. Sein letztes Buch heisst „Mir stinkts“ (2017).

Christoph Greuter, Gitarrist und MultizupfInstrumentalist. Er beschäftigt sich intensiv mit früher Schweizer Volksmusik und amerikanischer Roots-Music (Blues, Folk, White Gospels, Slave Songs) sowie historischen und modernen Zupfinstrumenten. Seine neuste CD heisst „aseweg“.

 

 

 

Unkostenbeitrag: 25.– / Begünstigte 20.–

Info: http://www.philosophe.ch/

Reservationen: 076 343 32 82 (gerne per SMS)

Ab 19.00 Uhr ist die Bar geöffnet. Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:

Einzel Event Betrachtung

In dieser Darstellung sehen Sie links nur einen Einzel Event.

 

Wenn Sie auf die Startseite klicken, ist die aktuelle Übersicht wieder verfügbar.