Einzel Event


ATACAMA – abseits der Touristenpfade

Samstag, 20.10.2018

UNTERLÄNDER EXPEDITION IM HOCHPLATEAU VON BOLIVIEN UND CHILE

 

Über 4500m hört in den Anden nicht nur die Tierwelt und die Vegetation auf, sondern es ist auch für den Menschen beschwerlich dort längere Zeit zu leben. Mit weniger als 50% des Sauerstoffes wird nicht nur die Leistungsfähigkeit reduziert, sondern auch die Funktionen der Organe sind eingeschränkt und können zu gefährlichen gesundheitlichen Situationen führen. Die sehr trockene und wenige Luft, aber auch die extremen Temperaturen (+25/-15° Grad) fordern beim Campieren in der freien Natur das Team heraus.

 

Die Szenerie der Natur ist auf diesen Höhen aber unglaublich und entschädigt für die Strapazen um ein Vielfaches. Vulkane, Geysire, heisse Quellen, Salare, Lagunen, Sand- und Steinwüsten in farbigen Variationen. Man fühlt sich wie auf einem fremden Planeten. Werner Bührer, Jörg Dünki, Alois Buchegger und Marcel Lüthi berichten mit unglaublichen Fotos undVideomaterial von der anspruchsvollen Expedition bis auf über 6000m Höhe.

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE

Beginn um 20 Uhr • Bar ab 19 Uhr
SMS Reservation 076 343 32 82 • info@philosophe.ch

Eintritt 25.– • Mitglieder 20.–

http://www.philosophe.ch

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Ort:
Veranstalter:
Event:
Weitersagen:
Impression:

Einzel Event Betrachtung

In dieser Darstellung sehen Sie links nur einen Einzel Event.

 

Wenn Sie auf die Startseite klicken, ist die aktuelle Übersicht wieder verfügbar.